Über die Kerl Carbon-Brille

Die leichteste Rahmenbrille der Welt. Entwickelt und handgefertigt in Deutschland.

Die Material-Revolution.

5 Jahre haben die beiden Materialingenieure Dr. Jaromir Ufer und Dr. Johannes Dillinger am ersten speziell für die Anforderungen von Brillen entwickelten Carbonfaser-Material gearbeitet.

Anschließend haben sie sich mit dem Experten für Brillen-Design Markus Moser vom Schweizer Trendsetter und Traditionsunternehmen Alpenglühn zusammengeschlossen. Gemeinsam wurden die Brillen zu zeitlosen und noch nie gesehenen Carbon-Designs im Premiumsegment weiterentwickelt.

Seit 2017 entwickelt und fertigt ein Team an zwei deutschen Standorten von Hand die leichtesten Rahmenbrillen aus dem innovativen und einzigartigen Carbon-Werkstoff Flexarbon.

Kerl ist leicht. Extrem leicht!

Der Rahmen einer Carbon-Brille bringt im Schnitt rund 4,3 Gramm auf die Wage.

Trotz der markanten Rahmen sind unsere Brillen federleicht. Sie wiegen durchschnittlich weniger als ein Blatt Papier. Das führt zu einem unglaublich angenehmen Tragekomfort. Die Brille schwebt förmlich im Gesicht.

Auch bei Bewegung und Sport zahlt sich die Leichtigkeit aus. Die Brille tanzt selbst beim Joggen oder ähnlichen Bewegungen nicht auf Ihrer Nase. Druckstellen gehören der Vergangenheit an.

Möglich wird dies durch unsere eigens entwickelte Carbontechnologie. Die Materialstärke beträgt nur 0,7mm, und trotzdem bringen wir darin bis zu acht ultradünne Faserlagen unter. Dabei verwenden wir die besten Fasern aus der Luft- und Raumfahrtindustrie.

Das Resultat: die leichteste Rahmenbrille der Welt.

Kerl ist ästhetisch und zeitlos.

Unser eigens entwickeltes Carbonmaterial bietet eine wunderschöne dezente Oberfläche.

Perfekt abgestimmt für unsere Brillen wirkt die seidenmatte Textur je nach Umgebungslicht schlicht anthrazit bis elegant dreidimensional mit einer ganz besonderen Tiefenstruktur. Eine weitere Innovation ist unser Färbeverfahren, mit dem wir dem Material verschiedene Farbtöne geben und trotzdem den Charme der Faserstruktur erhalten.

Die Designs unserer Brillen sind zeitlos und folgen keinen schnelllebigen Trends.

Kerl ist beständig.

Das Wichtigste für uns ist die Qualität.

Diese stellen wir jeden Tag in unserer Manufakturfertigung mit präzisen Prozessen an jeder einzelnen Brille sicher. Dabei achten wir auf jedes Detail. Unser patentiertes Scharnier hält zum Beispiel über 100.000 Bewegungen stand. Dies bedeutet, dass Sie 100 Jahre lang Ihre Brille jeden Tag drei Mal öffnen und schließen können.

Unser spezielles Carbon ist dafür ausgelegt, trotz der fabelhaften Leichtigkeit allen Belastungen des Alltags spielend gewachsen zu sein. Für eine Kerl Brille entscheidet Mann sich bewusst. Wir stellen sicher, dass Sie diese Entscheidung auch nach vielen Jahren nicht bereuen.